Eine wahre Geschichte über
Anne Ngina Munorus Heilung.

Sag deiner Skepsis Lebewohl, denn nachdem du die unglaubliche, aber wahre Geschichte einer Frau aus München gelesen hast wirst du anfangen zu glauben.

Jetzt Kaufen

Wovon handelt die Geschichte?

Sag deiner Skepsis Lebewohl, denn nachdem du die unglaubliche, aber wahre Geschichte einer Frau aus München gelesen hast wirst du anfangen zu glauben. Nicht nur, dass sie tatsächlich die deutsche Super 6 Lotterie gewonnen hat, sie hat auch den Gewinn selbst und den genauen Tag an dem er stattfinden würde vorhergesagt. Dieses Ereignis warf ihr Leben aus den Fugen und sie wurde schizophren. Dieses Buch ist eine Reise, die ihren Kampf mit der Krankheit beschreibt.

Sie erzählt die Geschichte die zehn Jahre umfasst und berichtet von den psychotischen Schüben die sie erlitt. Sie zeigt auch wie Jesus sie heilte. Es ist eine Geschichte vom Glauben an Gott, die zu einem wahren Wunder führt. Einem Wunder gefolgt von Rückschlägen, aber einem Ende voller Hoffnung. Sie ist an Menschen gerichtet, die an psychischen Krankheiten oder Psychosen leiden und verbreitet die Hoffnung auf Heilung.

book

Bist Du an einem
dunklen Ort?

Dieses Buch ist für Personen geschrieben, die an einer psychischen Erkrankung oder Psychose leiden mit einer Nachricht, das jeder geheilt werden kann. So wie das Buch Ihnen geholfen hat, bete ich für diese Leute und biete Dir an per Facebook oder What's App Chat mit mir zu schreiben. Ich werde Dir meinen Rat und meine Tipps für Selbstbefreiung zukommen lassen.

Tritt der Diskussion bei KOMMENTIEREN

Über die Autorin

Anne Ngina Munoru wurde im Mai, 1967 in Kenia geboren. Sie beendete ihre Schulausbildung im Jahr 1986 auf die Alliance Girls High School, einer Missionsschule in der Nähe von Nairobi. Danach ging sie auf die Egerton Univerität in Kenia, wo sie 1990 einen Bachelor in Gartenbau erlangte. Sie arbeitete zunächst einige Jahre in Kenia bevor sie 1999 einen Deutschen heiratete und nach Deutschland kam. Sie ist seit 2006 geschieden und hat keine Kinder. 2005 beendete sie ihren Master in Agrarwirtschaft an der Technischen Universität München in Weihenstephan. Anne wurde 2007 wiedergeboren als sie sich bei einem Unfall schwer am rechten Knie verletzte. Während ihrer langen Genesung intensivierte sie ihre Beziehung zu Gott und im Jahr 2016 erfuhr sie, trotz ihrem Kampf mit Schizophrenie, die Taufe durch den Heiligen Geist. Im Oktober 2018 heilte Jesus sie schließlich vollständig von ihrer Schizophrenie. Zu der Zeit als sie dieses Buch schrieb befand sie sich in einem zweijährigen Sabbatical um sich von ihren Leiden zu erholen und ihre Psychopharmaka abzusetzen. Sie wird erwartungsgemäß 2020 wieder einen normalen Beruf aufnehmen, sollte dies Gottes Wille sein.

Anne Ngina Munoru

18 Und als er in das Schiff trat, bat ihn der besessen Gewesene, dass er bei ihm bleiben dürfe.
19 Aber Jesus ließ es ihm nicht zu, sondern sprach zu ihm: Geh in dein Haus, zu den Deinen, und verkündige ihnen, welch große Dinge der Herr an dir getan und wie er sich über dich erbarmt hat!
20 Und er ging hin und fing an, im Gebiet der Zehn Städte zu verkündigen, welch große Dinge Jesus an ihm getan hatte; und jedermann verwunderte sich.

Markus 5:18-20 Schlachter 2000

Kaufe jetzt und wir sehen uns im Buch wieder!

amazon

18,66

Amazon

  • Taschenbuch
  • Die gesamte Geschichte
  • Der Glaube an Wunder
  • Vertrauen in Gott
amazon

18,00 $

Amazon

  • Paperback
  • The whole story
  • Believe in miracles
  • Trust in God

PDF

Kontakt

  • Du brauchst Hilfe?
  • Aber Du hast nicht viel Geld?
  • Ich kann Dir helfen
  • Kontaktiere mich

Diskussion

Ein Wort von Anne Ngina Munoru

Meine Befreiungsmission

Das hat noch nicht begonnen; Ich spüre jedoch die Berufung des Herrn in Richtung Befreiung und geistlichen Kampf. Im Hinblick auf diese Berufung erwarte ich, dass der Herr mir einen oder mehrere Partner und Helfer des Missions zur Verfügung stellen wird, die helfen, eine solche Mission aufzubauen und zu erhalten. Sollte sich jemand dazu bewegt fühlen, sich mir anzuschließen, kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail oder Facebook.

Die Felder des Missions sind sehr groß und es besteht ein großer Bedarf an Befreiung, da viele Menschen, darunter auch gläubige Christen, auf verschiedene Weise von verschiedenen Arten von Dämonen unterdrückt werden, auch wenn viele das nicht zugeben und Hilfe suchen. Viele Christen glauben, dass sie keine Dämonen haben können, weil sie gerettet werden. In der Realität ist dies nicht der Fall. 33% des Dienstes Jesu warfen Dämonen ab. In Mathew 15: 21-28 sagte er zu der Syropheonikerin: Erlösung ist das Brot der Kinder. Das heißt, es ist für diejenigen, die mit ihm einen Familienbund haben. Nur durch die Kraft des Heiligen Geistes können wir Dämonen austreiben.

Auch leiten wir aus der Beschreibung des Tabernakels oder Stiftshütte Mose in der Wüste ab; Es hatte drei Bereiche - den äußeren Hof, den heiligen Ort und den Allerheiligsten. Als die Shekinah-Herrlichkeit über das Tabernakel kam, ruhte es über dem Allerheiligsten. Jesus sagte, dass wir jetzt der Tempel Gottes sind. Das heißt, wir haben auch drei Bereiche unseres Wesens: den Körper, die Seele und den Geist. Diese entsprechen der alttestamentlichen Stiftshütte des Äußeren Hofs, des Heiligen Platzes und des Allerheiligsten. Als Jesus das erste Mal in den Tempel kam; Er fand es beschmutzt. Es gab Kaufleute und Geldwechsler, Tiere und alle Arten von unreinen Menschen und Aktivitäten. Aber niemand wagte es, das Allerheiligste zu entweihen, denn ein unerlaubter Eintritt bedeutete den sofortigen Tod. Dasselbe gilt für unsere Körper. Wir können den Heiligen Geist im Allerheiligsten haben, der unser Geist ist, aber der Heilige Ort, der unsere Seele ist, und der äußere Hof, der unser Körper ist, kann durch unreine Geister verunreinigt werden. Jesus vertrieb die Kaufleute, Geldwechsler und Tiere aus dem heiligen Ort der Tempel und dem äußeren Hof. Ebenso sollen wir Dämonen aus unserer Seele und unserem Körper austreiben, um uns selbst zu reinigen und rein zu sein, um den Herrn in Geist und Wahrheit anzubeten. Obwohl Seele und Körper von Dämonen befallen sein können, bleibt der Geist rein und heilig.

Bevor ich offiziell eine Befreiungsmission eröffne, biete ich an, für Menschen zu beten und über den Facebook-Chat oder den WhatsApp-Chat zu interagieren. Ich gebe Ihnen meine Ratschläge und Tipps für die Selbstbefreiung zu Hause und leite gute Kontakte weiter, von denen aus Sie in die USA befreit werden können.

Anne Ngina Munoru